Anlässlich der Kilianifestwoche machten sich über 100 Kommunionkinder aus der Pfarreiengemeinschaft Burkardroth und ihre Eltern am 04.07.16 auf den Weg nach Würzburg um dort mit Bischof Hofmann einen Gottesdienst zu feiern.

Viele Kommunionkinder der ganzen Diözese trafen sich vor der Residenz. Von dort wurden sie vom Bischof abgeholt und zogen in einer großen Prozession in den Dom ein, wo mit den über 2000 Kommunionkindern ein Gottesdienst gefeiert wurde.

Auf dem Kilianplatz geb es im Anschluss noch die Möglichkeit sich mit Limo und Brezeln zu stärken und mit anderen Kommunionkindern zu sprechen und zu spielen.

Nach einer kleinen Pause, die u.a. genutzt wurde um sich die Reliquien,der drei Frankenapostel anszuschauen, ging es mit dem Bus wieder richtung Burkardroth.

­