Vier neue Ministranten wurden am 30.11.22 im Patroziniumsgottesdienst in der Hl. Andreaskirche feierlich in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen. Dabei bringen sie unter anderem die Gaben zum Altar, sammeln die Spenden der Gemeinde ein und begleiten den Pfarrer beim Verlesen des Evangeliums mit Leuchtern.
Leif Leiber, Lorenz Hümpfer, Lina Green und Lilly Schwager wurden von Herrn Günther Neumann vorgestellt,
der auch die Kinder gut auf ihre Aufgaben am Altar und in der Kirche bestens vorbereitet hat.
Gleichzeitig wurden zwei Ministangen verabschiedet. 
Herr Neumann bedankte sich im Namen der Pfarrgemeinde bei Merle Burger und Jonas Vogt für ihren langjährigen freiwilligen Dienst an den vielen Gottesdiensten, Pater Velangini Thumma begrüßte herzlich die neuen Ministranten im Namen der Hauptamtlichen und dankte den Großen für ihren langjährigen Dienst.

 

 

 

 

­